Autokauf – Fünf wichtige Schritte

Image result for cars

Das Einkaufen im Auto kann sehr stressig sein. Eine falsche Entscheidung kann weitreichende negative Folgen haben, die sich auf das Leben der Menschen auswirken. Daher sollten Autokäufer alle Optionen in Betracht ziehen, bevor sie einen Vertrag unterzeichnen. Im Folgenden werden einige der wichtigsten Schritte erläutert, die ein Autokäufer in Betracht ziehen sollte.

Schritt 1 – Treffen Sie eine Entscheidung über den Fahrzeugtyp

Eine Entscheidung über den Autotyp ist ein offensichtlicher Ausgangspunkt, der sich an Ihren „Bedürfnissen“ als Autokäufer und nicht an Ihren „Wünschen“ orientieren sollte. Wenn Sie die Bedürfnisse lenken lassen, kann dies zu einem teuren Fehler führen. Wenn Sie ein Autokäufer sind und Ihre Bedürfnisse verstehen möchten, entwickeln sich diese hauptsächlich um:

  1. Motor – Die wichtigsten Faktoren sind der Kraftstofftyp (Dieselmotoren sind effizienter als Benzin) und die Motorgröße (die die Leistung für Geschwindigkeit und Beschleunigung bestimmt).
  2. Getriebe – Es gibt eine von drei Optionen: manuell, automatisch oder halbautomatisch, wobei automatisch eine Option für diejenigen ist, die einen Gangwechsel vermeiden möchten, weil sie viel Zeit hinter dem Lenkrad verbringen. Automatische Fahrzeuge sind meistens weniger sparsam als manuelle Fahrzeuge.
  3. Größe des Fahrzeugs – Wie viele Passagiere sitzen durchschnittlich auf den meisten Fahrten im Fahrzeug, und besteht ein zusätzlicher Platzbedarf?
  4. Wahrscheinliche Nutzung – wie oft und wie weit wird das Auto jede Woche gefahren? Wenn es sich um ein Firmenauto handelt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es auf längeren Strecken schnell viele Kilometer bringt. Wenn es sich jedoch um ein Familienauto handelt, das für Schulfahrten und den Einkauf von Lebensmitteln benötigt wird, wird es wahrscheinlich eine große Anzahl von kurzen Fahrten geben. Für Autos auf langen Strecken werden die Motorgröße und der Getriebetyp wichtig, um die Effizienz zu optimieren.

Schritt 2 – Wie hoch ist Ihr Monatsbudget?

Wenn Sie kein Auto mit Bargeld kaufen und die Autofinanzierung (Mietkauf, Autoleasing oder Autokredit) in Anspruch nehmen möchten, ist es die nächste wichtige Entscheidung, über Ihr Budget zu entscheiden, wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, die den Autotyp einschränkt für monatliche Kfz-Zahlungen. Eine allgemeine Regel ist, dass Ihre monatliche Gesamtzahlung 20% ​​Ihres Nettogehalts (dh Ihr Gehalt zum Mitnehmen) pro Monat nicht überschreiten sollte.

Schritt 3 – Wie sollten Sie Ihr neues Auto finanzieren?

Die vier häufigsten Möglichkeiten zur Finanzierung eines Neuwagens sind Barzahlung, Ratenkauf, Kreditaufnahme bei einem Finanzunternehmen oder Leasing. Diese vier verschiedenen Finanzierungsoptionen lassen sich in zwei Hauptgruppen der Autofinanzierung einteilen:

  1. Diejenigen, mit denen Sie das Fahrzeug letztendlich in Besitz nehmen (mit Bargeld, Autokredit oder Mietkauf bezahlen – mit Mietkauf besitzen Sie das Fahrzeug erst nach Ihrer endgültigen Zahlung); und,
  2. Diejenigen, mit denen Sie das Auto nicht besitzen, es sei denn, Sie entscheiden sich, es am Ende des Finanzierungszeitraums zu kaufen – Autoleasing. Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Autoleasing: (a) Ein Betriebsleasing (auch als Vertragsleasing bezeichnet). Sie besitzen das Auto nicht, sondern zahlen lediglich eine monatliche Gebühr, um es für einen Zeitraum von normalerweise zwei bis fünf Jahren zu halten. und (b) Leasing / Kauf (auch als Vertragskauf bezeichnet), Sie zahlen eine monatliche Gebühr, um das Auto zu behalten, haben jedoch die Möglichkeit, das Auto am Ende Ihres Vertrags zu kaufen (zu einem Preis, der zum Zeitpunkt der Unterzeichnung vereinbart wurde) der ursprüngliche Vertrag).

Daher muss die Entscheidung getroffen werden, ob Sie das Auto besitzen möchten oder nicht. Um dies zu tun, müssen Sie die Vorteile des Autoleasings gegenüber dem Autokauf in Betracht ziehen. Es wird eine enorme Menge darüber geschrieben und eine große Debatte darüber, was besser ist. Es gibt jedoch keine richtige Antwort und hängt von den Umständen des Autokäufers ab. Dennoch sind die Vorteile von jedem:

Vorteile von Autoleasing im Vergleich zum Autokauf:

  1. Unternehmen vermeiden mindestens 50% der Mehrwertsteuerkosten (wenn sie eine Vertragsmiete verwenden);
  2. Keine große Vorauszahlung;
  3. Sie erhalten ein prestigeträchtigeres Fahrzeug für weniger Geld (manchmal bis zu 60% weniger);
  4. Sie aktualisieren Ihr Auto alle 2 – 4 Jahre;
  5. Sie vermeiden den Kauf- und Verkaufsstress, wenn das neue Fahrzeug geliefert und das alte von der Leasinggesellschaft abgeholt wird.

Vorteile des Autokaufs:

  1. Es gibt keine vertraglichen Beschränkungen wie Strafen für Überkilometer oder den Wunsch, ein Auto früher als erwartet zu wechseln.
  2. Wenn die Zinssätze niedrig sind und das Fahrzeug schnell abwertet (einige Autos verlieren in den ersten 12 Monaten bis zu 40%), ist es möglicherweise am besten, das Auto zu kaufen.

Schritt 4: Wie hoch sind die Betriebskosten Ihres bevorzugten Fahrzeugs?

Es ist ratsam, die Kosten für den Besitz eines Fahrzeugs über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs zu berücksichtigen. Zum Beispiel könnte es zwei Autos geben, die Sie sich ansehen, und eines ist billiger zu kaufen als das andere. Das billigere Auto kostet Sie jedoch möglicherweise über den gesamten Zeitraum, in dem Sie es haben, viel mehr als das, das im Voraus teurer ist. Bei den zu berücksichtigenden Kosten handelt es sich um die jährliche Kfz-Steuer, die Kraftstoff- und Wartungskosten, die Versicherung und die Abschreibungen (Abschreibungen sind beim Autoleasing kein Problem).

Schritt 5: So finden Sie die besten Autopreise

Inzwischen sollten Sie eine kurze Liste mit mindestens den drei besten Fahrzeugen haben, wobei die Option 1 die kostengünstigste ist. Jetzt möchten Sie jedoch verstehen, wie Sie den besten Preis für Ihr bevorzugtes Fahrzeug finden. Der schnellste Weg, den günstigsten Preis für Ihr neues Auto zu ermitteln (egal ob Sie ein Auto kaufen oder leasen), ist die Nutzung des Internets. Es gibt viele verschiedene Arten von Auto-Websites, die die Kosten von Autos und die Kosten der Autofinanzierung vergleichen. Sie sollten einige Zeit damit verbringen, sich diese anzuschauen und dabei herauszufinden, was der billigste und was der Durchschnittspreis ist.

Autoankauf Düsseldorf

Die wichtigsten Fragen beim Autokauf

Image result for cars

Ein Auto zu kaufen ist nicht dasselbe wie die meisten anderen Dinge zu kaufen, da es viele Details und Aspekte des Kaufs gibt, die viele Autokäufer erst erkennen, wenn es zu spät ist. Bevor Sie die falschen Entscheidungen treffen und Ihre Transaktion über Jahre hinweg bereuen, sollten Sie beim Autokauf bestimmte und wichtige Fragen stellen. Diese Fragen, auf die ich mich beziehe, haben mit den rechtlichen und vertraglichen Verpflichtungen zu tun, die Sie beim Kauf und der Finanzierung eines Automobils eingehen.

Lassen Sie uns zunächst eines klarstellen: Das Autohaus, Ihr Autoverkäufer und der Finanzmanager beraten Sie nur selten im besten Interesse. Sie sind da, um Geld zu verdienen, indem sie Ihnen ein Auto verkaufen, und das Geld, das sie verdienen, wird aus Ihrer Tasche kommen, wenn Sie nicht die Antworten auf die Fragen bekommen, die Sie beim Kauf eines Autos stellen müssen. Egal, ob Sie Ihr erstes Auto kaufen oder im Laufe der Jahre viele Autos gekauft haben, Sie sind nicht so vertraut mit dem Kauf eines Autos und den gut ausgebildeten Verkäufern, die Autos verkaufen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Schützen Sie sich mit Fragen, die Sie beim Autokauf stellen sollten

Während des Autokaufs wird ein großer Teil der Zeit damit verbracht, Autos auszuwählen und zu testen, bis Sie das Fahrzeug gefunden haben, das Sie kaufen möchten. Sobald der Autoverkäufer Sie auf ein Auto gesetzt hat (Slang für die Auswahl des Autos, das Sie kaufen möchten), besteht der nächste Schritt darin, sich hinzusetzen und die Zahlen zu erarbeiten und zu verhandeln. Die meisten Leute finanzieren ihren Autokauf und deshalb beginnt der Autoverkäufer, Ihnen die Zahlen als monatliche Autozahlungen vorzulegen. Sie können versuchen, über den Preis zu sprechen, aber der Autoverkäufer ist geschult, sich auf die monatliche Zahlung des Autos zu konzentrieren. Sie werden beim Kauf eines Autos Fragen haben, aber sie werden ihr Bestes tun, um über die monatlichen Autozahlungen zu sprechen.

Sie und Ihr Autoverkäufer können über die Eigenschaften des neuen Autos sprechen, wie gut es fährt, den Preis des Autos, den Inzahlungnahmewert Ihres alten Autos und eine beliebige Anzahl von Dingen, aber wenn es darauf ankommt, am meisten Leute treffen eine Autokaufentscheidung, die auf der monatlichen Autozahlung basiert. Nachdem Sie sich bereit erklärt haben, das Auto für die bestimmte monatliche Zahlung zu kaufen, gehen Sie davon aus, dass alles erledigt ist und alles, was noch übrig ist, die Unterlagen unterschreibt. Dies ist der Punkt, an dem Sie die Fragen durchgehen müssen, um ein Auto zu kaufen.

Diese Fragen zum Autokauf sind ein Muss, bevor Sie in die Finanz- oder Geschäftsstelle gehen und mit der Unterzeichnung von Unterlagen beginnen. Die beim Autokauf zu stellenden Fragen umfassen Folgendes:

Welchen Preis bezahle ich für das Auto?
Was ist der Zinssatz, der mir berechnet wird?
Wie ist die Laufzeit (Anzahl der Monate oder Jahre) des Autofinanzierungsvertrags?
Was ist die Zulage für mein Inzahlungnahme-Auto?
Hat das Finanzierungsabkommen am Ende eine Ballonzahlung?
Wenn Sie Geld für Ihren Autohandel schulden, zahlt der Händler den Restbetrag aus?

Sie denken vielleicht, dass diese Fragen beim Autokauf offensichtlich sind, aber Sie werden überrascht sein, wie viele Leute die Antworten auf diese Fragen nicht kennen, bis es zu spät ist und Sie bereits mit Ihrem neuen Auto davongefahren sind. Zu diesem Zeitpunkt gibt es kein Zurück mehr. Sie haben einen rechtlichen Vertrag unterschrieben, und unabhängig davon, was Ihr Verkäufer gesagt hat, kommt es nur darauf an, was auf dem Papier steht. Neben den Fragen zum Autokauf müssen Sie diese vor der Unterzeichnung auf den Papieren sehen. Ich bin sicher, Sie haben gehört, dass mündliche Absprachen nicht vor Gericht stehen. Die unterschriebenen Autokaufdokumente sind alles was zählt.

Ein Auto zu kaufen kann ein überwältigender und einschüchternder Prozess sein, und das Autohaus und der Verkäufer verlassen sich darauf, dass sie mehr Geld verdienen, wenn sie Ihnen ein Auto verkaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Antworten auf die beim Autokauf zu stellenden Fragen kennen, bevor Sie Unterlagen unterzeichnen. Die Leute, die Autos verkaufen und finanzieren, sind geschult, um Ihren Fokus dort zu halten, wo sie möchten, dass Sie sich konzentrieren, anstatt wo Sie sich konzentrieren sollten.

Viele Menschen unterschreiben den gesamten Papierkram für den Autokauf, ohne die Fragen zu beantworten, die sie beim Autokauf stellen müssen, um herauszufinden, nachdem sie zu Hause angekommen sind, und alle Dokumente zu lesen, die sie für das Auto überbezahlt haben. in und werden ein Jahr länger als gedacht bezahlen. Schützen Sie sich, indem Sie vor dem Kauf die Antworten auf alle Fragen zum Autokauf erhalten, da es nach der Abnahme zu spät ist.

Manchmal passiert es, weil der Prozess überwältigend ist, manchmal sind Sie aufgeregt, ein neues Auto zu bekommen und die Zahlen zu übersehen, und manchmal sind die Mitarbeiter des Autohauses sehr gut darin, Ihre Fragen zu vermeiden und Ihre Aufmerksamkeit auf etwas anderes zu lenken. Was auch immer es sein mag, Sie müssen sich schützen, indem Sie die Antworten auf die Fragen kennen, die Sie beim Autokauf stellen müssen.

Dieser Artikel zu den wichtigen Fragen beim Autokauf wurde von James Klark verfasst, der in der Autoverkaufsbranche tätig ist und den Verbrauchern hilft, sich zu schützen und beim Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens viel Geld zu verdienen.

Autoankauf Frankfurt am Main

Wann man ein Auto für das beste Autohaus kauft

Image result for cars

Der Kauf eines Autos ist ein Prozess, den man nicht leicht nehmen sollte, da das Auslassen oder Überspringen einiger Details dazu führen kann, dass Sie viel mehr Geld ausgeben, als Sie ausgeben müssen. Eines dieser Details ist, wann man ein Auto kauft. Nachdem Sie jahrelang im Autogeschäft gearbeitet haben, werden Sie den Prozess verstehen und verstehen, warum manche Autokäufer für ein und dasselbe Auto Tausende von Dollar mehr bezahlen als andere. Es gibt viele Möglichkeiten, wie dies passieren kann, aber die, über die ich Ihnen erzählen möchte, ist das Timing oder der Zeitpunkt, an dem Sie ein Auto kaufen müssen.

Der Automobileinzelhandel ist monatlich tätig, was bedeutet, dass sich alles, was sie tun, verkaufen, finanzieren und bezahlen, um ihre monatliche Leistung dreht. Verkaufsziele, Boni, Provisionen und Vergütungspläne für Verkäufer werden monatlich berechnet. Daher fängt das Verkaufspersonal einschließlich der Verkaufsleiter jeden Monat bei Null an und jeder ist auf der gleichen Seite. Im Autogeschäft spielt es keine Rolle, was Sie im letzten Monat oder im letzten Jahr verkauft haben. Wichtig ist nur, was Sie in diesem Monat verkauft haben. Aus diesem Grund kann es einen Unterschied machen, wann man ein Auto zum besten Preis kauft.

Wenn ein neuer Monat im Geschäft mit dem Verkauf von Autos beginnt, ist es ein wenig erleichtert, dass der Monat vorbei ist und der neue Monat beginnt. Das Stressniveau ist für die Verkäufer und Verkaufsleiter geringer, da sie nicht auf ihre Verkäufe achten und versuchen, herauszufinden, wie sie ihre Ziele bis zum Monatsende erreichen können. Dies ist ein Aspekt, warum es wichtig ist, ein Auto zu kaufen, aber nicht der einzige Grund.

Das Autohaus ist wie jedes andere Unternehmen vom Verkehrsfluss abhängig, der durch den Ausstellungsraum fließt. In der ersten Woche des Monats konzentrieren sich die Verkäufer und Verkaufsleiter mehr darauf, mit jedem verkauften Auto höhere Gewinne zu erzielen als mit der Anzahl der Autos, die sie verkaufen. Diese Mentalität hat jedoch einen Nachteil, da sie wahrscheinlich weniger Autos verkaufen, wenn sie zu sehr versuchen, große Gewinne zu erzielen.

Warum, wann man ein Auto kauft, ist von Bedeutung

Wenn es ein guter Tag ist und der Händler den ganzen Tag über profitable Verkäufe getätigt hat, sind sie wahrscheinlich wählerischer in Bezug auf die Autoverkäufe, die sie abschließen werden, und geben die Geschäfte mit kleinen Gewinnspannen mit größerer Wahrscheinlichkeit weiter. Auf der anderen Seite, wenn es im Autohaus ein langsamer Tag war, weil der Verkehr auf dem Boden gering ist und nur sehr wenige Verkäufe getätigt wurden, beginnt die Haltung des diensthabenden Verkaufsleiters von wählerisch zu verzweifelt zu wechseln. Der Verkaufsleiter möchte dem Autohändler niemals mitteilen, dass er nur zwei oder drei Autos verkauft hat oder dass er sogar das Schlimmste getan hat (keine Autos verkauft). Anstatt leer zu sein oder zu melden, dass an einem bestimmten Tag nur sehr wenige Autos verkauft wurden, wird der Verkaufsleiter fast alles tun, um ein Auto zu verkaufen. So können Sie sehen, dass es am Ende eines langsamen Tages im Autohaus darauf ankommt, wenn Sie ein Auto kaufen. Die besten Autoverkäufe für den Händler werden früh gemacht und die besten Autoverkäufe für den Käufer werden spät gemacht und offensichtlich, wann ein Auto zu kaufen ist.

Tage und Zeiten, an denen ein Auto gekauft werden muss

Jetzt ist die Frage, woher Sie wissen, wann der Autohändler einen langsamen oder anstrengenden Tag hat. Traditionell sind die langsamsten Tage für den Autohändler Dienstag und Mittwoch, aber sein ist nicht in Stein gemeißelt. Ich habe dienstags und mittwochs viel zu tun im Autohaus gesehen, aber es gibt nur wenige. Samstage sind in der Regel die geschäftigsten Tage, es sei denn, Sie wohnen in einem Bundesstaat, in dem die Autohändler sonntags geöffnet haben, und sie sind an beiden Tagen beschäftigt, da die meisten Menschen am Wochenende Zeit haben und nicht als die besten Tage für den Kauf eines Autos gelten. Montags und freitags sind sie am zweitstärksten. Sie sind nicht so beschäftigt wie am Wochenende, aber aus irgendeinem Grund können sie zeitweise an die Verkaufszahlen von Samstag und Sonntag heranreichen, die nicht die besten Kauftage sind Auto.

Damit haben wir drei Tage mehr Zeit, um ein Auto zu kaufen, und ich habe bereits über alle außer Donnerstag gesprochen. Der Donnerstag scheint für das Autogeschäft ein Hit oder Miss-Tag zu sein, manchmal gut und manchmal schwach. Für mein Geld wähle ich Dienstag oder Mittwoch für den besten Autoverkauf, wenn überhaupt möglich. Wenn nun das Monatsende auf diese Tage fällt, können Sie den Jackpot knacken. Sie haben die zwei langsamsten Tage der Woche und können vom Druck des Autohauses zum Monatsende profitieren, um ihr Volumen zu erhöhen.

Wie ich bereits zuvor über monatliche Verkaufsvergütungspläne und Boni erwähnt habe, können die letzten Tage des Monats wirklich dazu beitragen, das beste Angebot für ein Auto zu erhalten. Am Ende des Monats möchten Ihr Autoverkäufer und der Verkaufsleiter immer ein paar Autos mehr verkaufen, da sich ihre Provisionen und Boni drastisch erhöhen können. Dann sollten Sie ein Auto kaufen. Das Monatsende verkauft immer mehr Autos als das Monatsende, egal ob es an der Einstellung und dem Wunsch liegt, die Boni und Gehaltsschecks zu erhöhen (höchstwahrscheinlich) oder an der Tatsache, dass die Autohäuser mehr Verkehr haben, wie auch immer Sie Ihr Bestes geben Chance, das beste Auto zu bekommen, wenn Sie am Ende des Kalendermonats ein Auto kaufen.

Sie haben vielleicht gehört, dass im Dezember ein Auto gekauft werden muss, aber diese Theorie weist einen Fehler auf. Die Leute, die die Autos verkaufen und die Deals abschließen, werden basierend auf ihrer monatlichen Leistung und nicht auf ihrer jährlichen Leistung bezahlt. Aus diesem Grund sind Autoverkäufer, Autoverkäuferinnen, Verkaufsleiter und Finanzmanager am meisten motiviert, ein Auto zu verkaufen, wenn ihre Bezahlung am Ende eines jeden Monats steht. Sie haben jetzt alle Gründe, Logik und Informationen, wann Sie ein Auto kaufen und viel Geld verdienen sollten. Also komm runter, hab ich ein tolles Auto Angebot für dich!

Dieser Artikel über den Zeitpunkt des Autokaufs wurde von James Klark verfasst, der in der Autoverkaufsbranche tätig ist und den Verbrauchern dabei hilft, ein Auto zu kaufen und alle Möglichkeiten aufzuzeigen, mit denen Sie ein Vermögen sparen können, indem Sie die Techniken, Tricks und Betrügereien des Autohändlers kennen.

Autoankauf Köln

Innerhalb des Buy Here Pay Here-Autohauses

Image result for cars

Viele Menschen sind nicht vertraut mit Buy Here Pay Here Autohäusern, bis sie einen Bedarf für sie haben. Der Zweck dieses Artikels ist es, etwas Licht in die Funktionsweise des BHPH-Autolots und des Autohändlers zu bringen und zu erläutern, wie sie sich vom normalen Autohändler unterscheiden. Ich werde Ihnen einen Einblick in das BHPH-Geschäftsmodell geben und erläutern, wie sie Automobile verkaufen, finanzieren, erwerben und sichern.

Um Ihnen einige Hintergrundinformationen zu geben, liegt der Hauptfokus des Buy-Here Pay-Here-Autohändlers auf dem Verkauf und der Finanzierung von Fahrzeugen für kreditschwache Personen, die nicht in der Lage sind, Autos über traditionelle Händler und Kreditgeber zu kaufen und zu finanzieren. Sie verkaufen dazu gebrauchte Fahrzeuge und finanzieren diese im eigenen Haus oder über den Händler. Sie benutzen keine Banken, Finanzunternehmen oder Fremdkapitalgeber. Ihre Kunden kaufen das Auto und leisten die wöchentlichen Zahlungen am selben Ort, daher hier kaufen und hier bezahlen.

Einrichten des Autohauses Buy Here Pay Here

Einige BHPH-Autohäuser sind kleine Eckgrundstücke, die sich an einer alten Tankstelle oder einer Autowerkstatt niederlassen, sofern sie ein Büro, ein paar Buchten zum Bearbeiten oder Vorbereiten von Autos für den Verkauf auf dem Grundstück und ein Gebiet haben wo sie ihre zum Verkauf stehenden Fahrzeuge ausstellen können. Am anderen Ende des Spektrums werden Sie feststellen, dass einige neue Autohändler zusätzlich zu ihrem regulären Autoverkaufsgeschäft eine Abteilung Buy Here Pay Here einrichten, um Kunden zu bedienen, die über ihre normalen Kreditgeber keinen Autokredit erhalten. Sie können also sehen, dass BHPH-Autohändler in allen Formen und Größen erhältlich sind.

Inventar für das BHPH-Autohaus

Der kleine bis mittelgroße BHPH-Autohändler ist immer auf der Suche nach Fahrzeugen, die er verkaufen kann. Sie gehen zu Auktionen, um Autos zu kaufen, kaufen Autos von privaten Partyverkäufern und kaufen auch Autos von neuen Autohändlern, die eingetauscht wurden. Sie sind sehr speziell in Bezug auf die Autos, die sie kaufen, weil sie bar bezahlen müssen und Dutzende von Autos benötigen, um ihre Lose zu lagern und Kunden mit einer guten Auswahl anzulocken.

Die neuen Autohändler, die über eine Buy Here Pay Here-Abteilung verfügen, verkaufen ihre hochwertigen Inzahlungnahmen in der Regel in ihrer BHPH-Abteilung. Es ist sinnvoll, das Gewerbe mit Eigenfinanzierung zu verkaufen, da sie ständig über gebrauchte Fahrzeuge verfügen und es vermeiden können, Autos bei der Auktion zu kaufen, was eine sehr zeitintensive Aktivität ist, um hochwertige Autos zu finden.

Unabhängig davon, woher sie ihre Fahrzeuge beziehen, achten sie sehr darauf, dass sie nur solide und zuverlässige Automobile anbieten, da sie die Einkäufe ihrer Kunden finanzieren. Wenn sie Junkers und Beaters an ihre Kunden verkaufen, haben sie die Chance, dass die Käufer ihre Zahlungen nicht leisten. Wenn die Kunden dann nicht zahlen, müssen sie die Autos wieder in Besitz nehmen, und dann stecken sie mit Fahrzeugen fest, die unverkäuflich sind, weil sie Schrott sind. Sie können also nachvollziehen, warum sie sich besonders für die Autos interessieren, die sie in ihrem Buy-Here Pay-Here-Autohaus verkaufen und finanzieren.

Der Prozess beim Autohändler Buy Here Pay Here

Der erste Schritt des Autokaufprozesses beim Autohändler besteht darin, zu prüfen, ob sich der Käufer für eine Eigenheimfinanzierung qualifizieren kann. Einige Händler ziehen die Verbraucherkreditauskunft heran und andere nicht, eines der Hauptprobleme ist das Einkommen und die Stabilität dieses Einkommens des Käufers zusammen mit dem Ort, an dem sie leben. Der BHPH-Autobesitzer sucht eine Person mit einem Einkommen, mit dem der Autokredit wöchentlich oder zweiwöchentlich bedient werden kann, und wie lange er schon berufstätig ist. Diese Aspekte sind oft wichtiger als frühere Rücknahmen oder Insolvenzen.

Sobald sie sich für eine Eigenfinanzierung qualifizieren, besprechen sie die Bedingungen des Autokredits, einschließlich der Anzahlung, der Anzahl der Zahlungen, des Zinssatzes und wann und wo die Autozahlungen zu leisten sind, zusammen mit der Zahlungsform, die Bargeld oder ein Girokonto sein kann Lastschrift. Der Preis ist wichtig, aber der Kunde ist in der Regel mehr mit der Zahlung beschäftigt.

Fahrzeugauswahl bei Buy Here Pay Here Lots

Dann ist es Zeit für den Kunden, ein Fahrzeug aus dem Los des Händlers auszuwählen. Sie erhalten eine Liste der Fahrzeuge, für deren Kauf und Finanzierung sie qualifiziert sind, und wählen das Fahrzeug ihrer Wahl aus. Ja, das ist anders als bei Ihrem traditionellen Autohändler, aber bei dem hier gekauften Autohändler wird anders bezahlt. Einige Leute sagen, dass das Auto überteuert ist, aber Sie müssen bedenken, dass der BHPH-Händler einen Kunden mit einem sehr schlechten Kredit und einer kleinen Anzahlung finanzieren wird.

Der Buy Here Pay Here-Händler spielt die Gewinnchancen und hofft, dass der Käufer die vereinbarten Zahlungen leistet, aber ein bestimmter Prozentsatz aller Verkäufe muss zurückgezahlt werden, nachdem der Käufer das Auto in den Boden getrieben hat. Der Autokäufer mit schlechten Krediten weiß, dass er einen hohen Preis für das Auto und einen hohen Zinssatz zahlen wird, um den Händler für das hohe Risiko und die Kosten zu entschädigen, die er bei der Rücknahme von Fahrzeugen zu tragen hat.

Hier kaufen Hier bezahlen Autohändlerpapiere und -bedingungen

Die Vorbereitung und Unterzeichnung der Unterlagen erfolgt im Büro des Händlers, was ein Vertrag zwischen dem Käufer und dem Händler ist. Die Dokumente sind alle legal und entsprechen den Vorschriften, die vom Staat beim Kauf und bei der Finanzierung des Autos festgelegt wurden. Die Geschäftsbedingungen werden vom Händler festgelegt und der Käufer muss alle diese Bedingungen einhalten oder sie verstoßen gegen eine gesetzliche Vereinbarung. Das letzte, was Sie tun möchten, ist eine verspätete Zahlung, da das Auto am nächsten Tag wieder in Besitz genommen werden kann. Nachfristen für verspätete Zahlungen sind selten und der BHPH-Autohändler ist berechtigt, das Fahrzeug einen Tag nach verspäteter Zahlung zu beschlagnahmen. Man könnte sagen, es gibt eine Null-Toleranz-Richtlinie, wenn es um die Durchsetzung der Vertragsbedingungen zwischen Händler und Käufer geht.

BHPH Auto Dealer Schlechte Angebote, Repos und Fehler

Selbst die erfolgreichsten Händler machen mit Sicherheit schlechte Geschäfte, machen Fehler und müssen Fahrzeuge zurückerobern. Sie tun alles, um Probleme zu vermeiden, aber es passiert immer noch. Wenn sie ein Auto zurücknehmen müssen, müssen sie eine Bergungsfirma beauftragen, die mehrere hundert Dollar kosten kann, und dann müssen sie etwas mit dem Auto tun. Sehr oft war das Auto in einen Unfall verwickelt oder wurde hart gefahren und nass weggelegt, was das Auto wertlos und bereit für den Schrottplatz macht. Es ist sehr selten, dass ein zurückgenommenes Auto in gutem Zustand zurückkommt. Die Buy Here Pay Here-Autohändler nehmen es aufs Kinn und verlieren Geld, lernen aber hoffentlich eine Lektion, wenn es um qualifizierte Käufer geht.

Der Kauf eines Autos bei einem BHPH-Autohaus ist in vielerlei Hinsicht anders als das Geschäft mit dem traditionellen Händler, aber es ist eine zweite Chance oder vielleicht die letzte Chance für den Autokäufer mit schlechten Krediten. Einige der Richtlinien und Bedingungen mögen unfair erscheinen, aber selbst der kleine Händler kann Hunderttausende von Dollar in Bestands- und Finanzvereinbarungen gebunden haben. Sie setzen sich dafür ein, dem Autokäufer zu helfen, der ein Auto braucht, aber in der Vergangenheit nur wenig Kredit hat. Es ist nur ein Geschäft.

Dieser Artikel auf Buy Here Pay Here Autohäuser von James Klark, der in der Autoverkaufsbranche tätig ist und die Verbraucher über den Kauf eines Autos und insbesondere über den Kauf eines Autos mit schlechten Krediten aufklärt.

Autoankauf Hamburg

Wie man ein gutes benutztes Auto gerade von der Anzeige beschmutzt

Image result for cars

Wenn Sie ein gebrauchtes Auto kaufen, kann dies für viele Menschen eine frustrierende Erfahrung sein, die sich hilflos und frustriert fühlen und keine klare Richtung vorgeben müssen. Der Kauf eines Gebrauchtwagens im Privatverkauf wird viel Zeit in Anspruch nehmen Gebrauchtwagen-Anzeige können Sie eine gute Vorstellung über die Mentalität des Verkäufers und möglicherweise auch den Zustand des Autos bekommen.

Anzeigen, die sehr aussagekräftig sind, einschließlich Bilder, und die Details zum Auto, seiner Vorgeschichte sowie dem früheren und aktuellen mechanischen Zustand enthalten, sind am besten. Durch die Angabe detaillierter Informationen zum Auto können Sie leichter feststellen, ob das Auto ein potenzieller Kandidat für ein gutes Geschäft ist und ob es sich lohnt, eine persönliche Besichtigung mit dem Verkäufer zu vereinbaren. Sie könnten buchstäblich ein Leben lang damit verbringen, sich überteuerte und unzuverlässige Autos anzusehen, wenn Sie nach einem guten Geschäft suchen.

Identifizieren Sie Verkäufer, die es ernst meinen, ihr gebrauchtes Auto zu verkaufen. In einer aussagekräftigen und detaillierten Anzeige wird Ihnen mitgeteilt, dass dieser Autobesitzer den Verkauf des Autos ernst nimmt und versteht, welche Informationen erforderlich sind, um tatsächlich eine weitere Verfolgung des Autos in Betracht zu ziehen. Eine Gebrauchtwagenanzeige sollte folgende Informationen enthalten:

-Jahr des Autos
-Make und Modell des Autos
-Der Kilometerstand aktuell auf dem Auto
-Motor Größe
-Übertragungsart (Standard oder automatisch)
-Der aktuelle mechanische Zustand
-Vorherige Wartungs- und Reparaturhistorie
-Lage des Autos
-Zertifizierungen und Informationen zu Emissionsprüfungen
-Preisvorstellung
-Telefonnummer

Verschwenden Sie keine Zeit, indem Sie schlecht geschriebene Autoanzeigen überspringen. Anzeigen mit weniger Informationen sind zeitaufwändig. Wenn Sie sehr an dem Auto interessiert sind oder vermuten, dass das Auto trotz des Mangels an in der Anzeige verfügbaren Informationen ein gutes Geschäft ist, können Sie das Auto weiter verfolgen, indem Sie sich per E-Mail oder Telefon an den Verkäufer wenden.

Der einzige wirkliche Nachteil, den Verkäufer nach weiteren Informationen zu durchsuchen, besteht darin, dass Sie leicht ein unendliches Angebot an Gebrauchtwagen zum Verkauf mit nicht beschreibenden Anzeigen finden können. Es ist besser, sich mit den zum Verkauf stehenden Gebrauchtwagen zu befassen, bei denen der derzeitige Eigentümer sich bemüht hat, Ihnen bereits die relevanten Details zum Fahrzeug mitzuteilen.

Gebrauchtwagenanzeigen mit einigen Informationen, denen jedoch bestimmte wichtige Informationen fehlen, z. B. die Anzahl der Kilometer, die das Auto zurückgelegt hat, sind wahrscheinlich auch Zeitverschwendung. Jede Person, die eine Anzeige für ein gebrauchtes Auto ohne die Laufleistung des Fahrzeugs aufgibt, versucht entweder, etwas zu verbergen oder es einfach nicht ernst zu nehmen, das Auto zu verkaufen. Die Fahrzeugkilometerzahl ist eine, wenn nicht die wichtigste Eigenschaft eines Gebrauchtwagens und sollte in jeder Gebrauchtwagenanzeige enthalten sein. Ein tolles Allround-Auto mit sehr geringer Laufleistung ist viel Geld wert. Ein tolles Allround-Auto mit sehr hoher Laufleistung ist im Grunde nichts wert. In fast allen Fällen, in denen eine etwas aussagekräftige Anzeige für ein gebrauchtes Auto vorhanden ist, in denen die Kilometerzahl nicht angegeben ist, werden Sie feststellen, dass das Auto eine hohe Kilometerzahl hat. Dies gilt insbesondere für Gebrauchtwagen, die von Autohäusern verkauft werden, da sie sich darauf spezialisiert haben, die guten Aspekte des Autos zu bewerben, während die negativen Aspekte des Autos vernachlässigt werden.

Lokale Kleinanzeigen in Zeitungen sind ein großartiger Ort, um mit der Suche nach einem Gebrauchtwagen zu beginnen. In den meisten kleinen und lokalen Publikationen wird der Rubrikenbereich nicht nur gedruckt, sondern auch online verfügbar sein. Viele dieser lokalen Publikationen erheben jedoch eine Anzeigengebühr. Dies kann dazu beitragen, einige der weniger seriösen Verkäufer davon abzuhalten, die Gewässer mit einem Preis zu testen, der deutlich über dem tatsächlichen Wert des Autos liegt.

Wenn Sie in kostenlosen Online-Kleinanzeigen für einen Gebrauchtwagen einkaufen, müssen Sie sehr genau überlegen, welche Fahrzeuge Sie verfolgen, um Ihre Zeit nicht zu verschwenden. Das Einkaufen in lokal bezahlten Kleinanzeigen, die online gelistet sind, ist das Beste aus beiden Welten, da sie schnell und einfach zu navigieren sind und Verkäufern, die nicht motiviert sind, ihr Auto zu verkaufen, entmutigen.

Der beliebteste Standort für Gebrauchtwagenanzeigen ist derzeit online verfügbar. Noch vor zehn Jahren waren lokale Zeitungen und einfaches „Herumfahren“ die besten Möglichkeiten, um Gebrauchtwagen zu kaufen. Ab sofort finden Sie täglich Hunderte von Gebrauchtwagenanzeigen auf Online-Ressourcen und klassifizierten Websites wie craigslist, kijiji und verschiedenen Buy / Sell-Veröffentlichungen.

Jeder, der jemals die Gebrauchtwagenabteilung der Craigslist durchgesehen hat, weiß, wie viel Müll im Internet herumschwirrt. Da Sie eine Anzeige völlig kostenlos in Sekundenschnelle von zu Hause aus schalten können, stehen viele Autos zum Verkauf, die viel zu teuer sind. Zusätzlich zur Bequemlichkeit dieser Verkaufsmedien ermutigt die Tatsache, dass die Anzeigen kostenlos sind, die Leute, Autos zum Verkauf zu stellen, wenn sie wirklich nur sozusagen das Wasser testen.

Kostenlose Online-Kleinanzeigen können Zeitverschwendung sein. Wenn Sie für die Schaltung einer Anzeige für den Verkauf Ihres Autos zahlen müssten, würden Sie sich wahrscheinlich mehr Zeit nehmen, um die Anzeige zu schreiben und den tatsächlichen Wert des Autos zu ermitteln, bevor Sie versuchen, es zu verkaufen. Aus diesem Grund und mehr erfordern Online-Kleinanzeigen eine zusätzliche Überprüfung der traditionellen Methoden des Gebrauchtwageneinkaufs.

Die besten Gebrauchtwagen-Angebote stammen von motivierten Verkäufern. Versuchen Sie also, Gebrauchtwagen-Kleinanzeigen zu finden, bei denen eine Zahlung erforderlich ist, um eine Anzeige aufgeben zu können. Dies allein wird die überwiegende Mehrheit der überteuerten Autos ausmerzen, die halbherzig von Menschen verkauft werden. Auf diese Weise können Sie sich in die Autos einwählen, die von eifrigen Verkäufern verkauft werden, die bereit sind, sich von ein wenig Geld zu trennen, wenn dies dazu beiträgt, dass das Fahrzeug leichter wegfährt. Wenn Sie einen Verkäufer finden, der sein altes Auto wirklich loswerden muss, steigt die Wahrscheinlichkeit, ein gutes Geschäft zu machen, dramatisch an.

Es ist nicht ungewöhnlich, ein Auto von jemandem zu kaufen, der bereits ein neues Auto gekauft hat. Diese Gebrauchtwagenverkäufer sind besonders anfällig für Low-Ball-Angebote, das Auto aus den Händen zu nehmen. Wenn Sie Verkäufer kontaktieren, die es scheinbar eilig haben, ihr Gebrauchtfahrzeug zu verkaufen, können Sie Ihre Chancen erhöhen, jemanden zu finden, der ein niedriges Angebot annimmt.

Wenn Sie einen Verkäufer anrufen, bewerten Sie ihn, nicht nur das Auto. Neben der Anzeige selbst können Sie viel über ein Gebrauchtwagen erfahren, indem Sie mit der Person sprechen, die den Wagen verkauft. Es bedarf absolut keiner technischen Fähigkeiten, um die Motivation einer Person, die ein Gebrauchtfahrzeug verkauft, zu beurteilen. Dies ist jedoch eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, bei einem Gebrauchtfahrzeug ein gutes Geschäft zu finden und gleichzeitig das Risiko zu verringern eine Zitrone zu kaufen.

Sie können erkennen, wie eifrig jemand ist, sein Gebrauchtwagen zu verkaufen, indem Sie ihn einfach fragen, ob er für Angebote offen ist. Die ideale Situation besteht darin, dass der Verkäufer aufdeckt, dass er Angebote annimmt, da er das Auto schnell loswerden muss.

Fahrzeugankauf

Einfache Tipps für das Wissen, wann es Zeit für ein neues Auto sein kann

Image result for cars

Die Frage, wann man ein neues Auto kauft, kann ab und zu bei jedem Autobesitzer auftauchen. Ein neues Auto ist eine gute Investition, wenn es um Sicherheit und Leistung geht. Ein gebrauchtes Auto zu haben ist zwar keine schlechte Sache, aber der Kauf eines neuen Autos ist möglicherweise die bessere Option, wenn Sie es sich leisten können. Dieser Artikel beschreibt einige Dinge, die beim Kauf eines neuen Autos zu beachten sind.

Zu berücksichtigende Faktoren beim Kauf eines neuen Autos

Die Kosten für die Wartung und Reparatur eines alten Autos sowie die sich ändernden Bedürfnisse, die durch Ihren Lebensstil vorgegeben werden, sind häufig die Schlüsselpunkte, die Sie wissen lassen, wann Sie ein neues Auto kaufen müssen.

  1. Lassen Sie Ihr altes Auto los

Während Ihr altes Auto Ihnen sehr gute Dienste geleistet hat, haben Sie vielleicht bemerkt, dass sich die Reparaturkosten häufen. Wartung und kleine Reparaturen sind für Autos mit zunehmendem Alter ganz normal. Große Probleme mit dem alten Auto können jedoch mehr Geld kosten, als das Auto tatsächlich wert ist. Größere Struktur- oder Motorschäden können auf die Richtung hinweisen, in der Sie ein neues Auto beschaffen müssen, anstatt dieses reparieren zu lassen.

Sie können auch feststellen, wann Sie ein neues Auto kaufen müssen, wenn Sie überwacht haben, dass die Leistung des Autos nachgelassen hat. Ein wichtiger Indikator dafür ist der Verbrauch Ihres Autos. Neuere Autos verbrauchen 30 Meilen pro Gallone und mehr. Wenn Sie bemerkt haben, dass Ihr Gasverbrauch erheblich zugenommen hat, können Sie davon ausgehen, dass Sie viel mehr Geld für Gas ausgeben.

Sie können Ihre monatlichen oder jährlichen Kosten schnell überprüfen, um das Auto zu warten und zu reparieren. Wenn die monatlichen Kosten so hoch werden, wie Sie für ein neues Auto bezahlen, ist es an der Zeit, über den Kauf eines neuen nachzudenken.

Die meisten Leute erwägen, ein neues Auto zu kaufen, wenn ihr altes im Bereich von 5 bis 10 Jahren liegt. Dies liegt daran, dass Sie Ihr Auto in diesem Alter zu einem guten Preis weiterverkaufen können. Mit dem Geld kann dann ein neues Auto gekauft werden.

  1. Benötigen Sie ein neues Auto für Geschäft oder Familie

Die wachsenden und sich ändernden Bedürfnisse eines Autobesitzers können bestimmen, wann er ein neues Auto kauft. Eine eigene Familie zu haben bedeutet normalerweise, ein neues Auto kaufen zu müssen. Ein großer Minivan ist eine große Hilfe, um mit den Kindern Schritt zu halten. Es bietet bequem Platz für eine vierköpfige Familie und kann gleichzeitig Lebensmittel und Gepäck transportieren. Es ist möglicherweise an der Zeit, zu diesem Zeitpunkt auf ein neues Auto umzurüsten.

Ein Geschäft zu haben kann auch bedeuten, dass Sie ein neues Auto brauchen. Ihr altes Auto ist möglicherweise einfach nicht in der Lage, die Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen. Egal, ob es sich um einen Shuttlebus in der Stadt handelt oder um den Transport von benötigten Materialien, ein neues Auto kann die Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen.

  1. Ein Auto hinzufügen

Der Kauf eines neuen Autos bedeutet nicht unbedingt, dass Sie nur ein Auto warten müssen. Sie können ein neues Auto als zusätzliches Auto kaufen. Dies ist eine gute Option, wenn Sie ein anderes Auto für Ihre Familie benötigen. Zwei Autos können Ihrer Familie dabei helfen, sich schneller zu bewegen, da beide Eltern mit diesen Autos zu verschiedenen Orten fahren können.

Wenn Ihr altes Auto noch einwandfrei funktioniert und die Wartungskosten angemessen sind, sollten Sie auf jeden Fall den Kauf eines neuen Autos in Betracht ziehen, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Kosten für ein neues Auto

Ein neues Auto kostet definitiv mehr als ein altes Auto. Es gibt jedoch Vergünstigungen wie Garantien. Es gibt sogar Autohersteller, die erweiterte Garantien anbieten.

Versicherungskosten sind zusätzliche Kosten für den Kauf eines Neuwagens. Da das Auto neu ist, kann die Prämie höher sein. Sie müssen eine Vollkaskoversicherung abschließen, um Schäden am Auto und anderen Gegenständen zu decken. Dies ist jedoch keine so schlechte Sache. Unfälle können passieren und Sie möchten Ihre Investition schützen.

Wartungskosten wie Ölwechsel und andere regelmäßige Serviceleistungen können etwas höher sein, wenn Sie sich für Serviceleistungen wie Ölwechsel an den Händler wenden müssen, damit Ihre Garantie nicht ungültig wird. Dies ist jedoch ein Mehrwertdienst, der den Wiederverkaufswert des Fahrzeugs erhöht. Langfristig hilft Ihnen diese Art der Wartung, Ihr Auto zu schützen.

Neuwagenfinanzierung

Eines der besseren Angebote, die Sie mit einem neuen Auto erhalten können, ist der Finanzierungsaspekt. Es gibt mehrere Darlehen oder Finanzierungspläne, die Sie sowohl bei einem Autohaus als auch bei einer Bank für Autokredite abschließen können. Durch Finanzierungspakete können Gegenstände wie Kredite und einige Wartungsdienste als Werbegeschenke hinzugefügt werden.

Wenn Sie direkt mit einem Händler zu tun haben, sollten Sie sehr sicher sein, was Sie wollen, zum absolut niedrigsten Preis. Händler arbeiten in der Regel mit Provision oder einem Prozentsatz des Umsatzes. Sie werden versuchen, Add-Ons und die Aufkleberpreise zu erzwingen. Wenn Sie mit ihnen fest sind und gut feilschen können, können Sie Rabatte auf Ihr neues Auto bekommen.

Banken werden mehr Anforderungen haben, aber die Zinssätze können sehr erschwinglich sein. Vergleichen Sie unbedingt mit anderen Banken und Kreditinstituten, damit Sie bessere Geschäfte abschließen können. Seien Sie wieder fest und selbstbewusst und versuchen Sie, für das bestmögliche Geschäft zu verhandeln.

Eine Anzahlung kann ein sehr leistungsfähiges Hebelinstrument sein. Mit Bargeld können Sie bessere Konditionen für monatliche Zahlungen und Zinsen aushandeln.

Warum neu kaufen?

Wenn Sie es sich leisten können, ein neues Auto zu kaufen, dann entscheiden Sie sich dafür. Ein neues Auto hat normalerweise eine bessere Leistung und kostet anfangs weniger als ein älteres Auto. Es kann auch billiger sein zu fahren, da moderne Autos standardmäßige Kraftstoffeinsparungen aufweisen. Diese Einsparungen können dazu beitragen, dass das Auto einen Teil seiner Kosten trägt.

Sorgenfreiheit ist vor allem das, was ein neues Auto Ihnen bieten kann. Wenn Ihr altes Auto Zweifel aufkommen lässt oder Sie das Gefühl haben, dass es Ihre Brieftasche zu sehr einklemmt, werden Sie wissen, ob es Zeit ist, ein neues Auto zu kaufen.

Autoankauf München

Was ist das beste Gebrauchtwagen zu kaufen?

Image result for car

Wenn Sie wie die meisten Gebrauchtwagenkäufer auf der Suche nach einem guten Geschäft sind, möchten Sie so wenig wie möglich ausgeben, um zum Laufen zu kommen. Wenn Sie beim Kauf eines Gebrauchtwagens so wenig wie möglich ausgeben möchten, sollten Sie beim Einkauf strenge Kriterien beachten, die jedes Auto erfüllen muss, damit Sie den Kauf in Betracht ziehen können.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die Kosten für den Besitz eines Autos sowohl kurzfristig als auch langfristig beeinflussen. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie beim Kauf eines Gebrauchtwagens möglichst wenig Geld ausgeben möchten:

1) Das Auto darf nicht zu teuer sein
2) Das Auto muss sich in einem guten mechanischen Gesamtzustand befinden
3) Teile für Reparaturen müssen sofort verfügbar und erschwinglich sein
4) Das Auto muss die angemessenen Erwartungen an die Langlebigkeit erfüllen
5) Das Auto muss sparsam mit den Kraftstoffkosten umgehen können
6) Das Auto muss sparsam mit den Versicherungskosten umgehen

Dies sind allgemeine Richtlinien, die auf den Kosten für Kauf, Wartung, Reparatur, Versicherung und Fahrt basieren. Ein Auto, das diese Anforderungen erfüllt, hat die größte Wahrscheinlichkeit, sowohl im Voraus als auch langfristig die geringsten Kosten zu verursachen, wenn Sie die laufenden Kosten für das Autofahren berücksichtigen.

Was ist der beste Autotyp für ein kleines Budget?
Wenn Sie innerhalb eines engen Budgets einkaufen, aber ein Auto benötigen, das auf absehbare Zeit konstant zuverlässig ist, sollten Sie sich für ein Vierzylinderauto mit Vorderradantrieb und vier Türen entscheiden. Außerdem soll das Fahrzeug nicht älter als 5 Jahre und nicht älter als 12-15 Jahre sein.

Fahrzeug Alter
Das Alter des Autos, das Sie kaufen, ist einer der wichtigsten Faktoren, um den Wert des Autos zu bestimmen. Das Fahrzeugjahr ist nicht nur ein Merkmal des Zustands des Fahrzeugs selbst, sondern beeinflusst auch die Versicherungsangebote, die Sie für das Fahrzeug erhalten, die Verfügbarkeit und die Kosten von Ersatzteilen sowie den Wiederverkaufswert, falls Sie dies in Zukunft tun sollten will das Auto verkaufen.

Ein brandneues Auto kaufen
Der Kauf eines brandneuen Autos ist zwar eine lohnende Erfahrung, aber selten eine sinnvolle Investition, da ein neues Auto sofort abgewertet wird, sobald Sie den Besitz des Autos übernehmen. Dieser messbare Verlust des Eigenkapitals ist darauf zurückzuführen, dass das Auto nicht mehr nagelneu ist und dadurch sein höchstwertiges Attribut verliert. Für jeden, der ein Auto mit kleinem Budget kaufen möchte, ist ein brandneues Auto fast immer eine schlechte Entscheidung. Wenn Sie beabsichtigen, ein neues oder fast neues Auto zu kaufen, wird der Wert Ihres Kaufdollars für ein Auto, das sogar sechs Monate oder ein Jahr alt ist, noch viel höher sein.

Kaufen Sie gebrauchte Autos 1-5 Jahre alt
Gebrauchtwagen in dieser Kategorie sind eine wesentlich bessere Investition als Neuwagen. Die große Wertminderung des Autos beim Übergang von einem Neuwagen zu einem Gebrauchtwagen wurde vom gegenwärtigen oder früheren Eigentümer erlebt. Ein Auto in dieser Altersgruppe ist weniger anfällig für mechanische Ausfälle als ein mäßig älteres Auto. Dies ist wichtig, da Ersatzteile teurer und weniger verfügbar sind als Fahrzeuge, die einige Jahre älter sind. Zusätzlich sind die Versicherungsprämien, die Sie für neuere Autos angeben, wesentlich höher als für ein Auto, das einige Jahre älter ist. Dies ist ein sehr wichtiger Faktor für jeden Gebrauchtwagenkäufer, der aufgrund seines Alters, seiner Erfahrung oder früherer Ansprüche an seine Versicherungshistorie in eine Kategorie mit mittlerem bis hohem Risiko fällt.

Kauf von Gebrauchtwagen im Alter von 5-10 Jahren
Gebrauchtwagen im Alter von fünf bis zehn Jahren sind die beste Wahrscheinlichkeit für eine gute langfristige Investition in ein Auto für einen sparsamen Käufer. Die Versicherungstarife für diese Fahrzeuge sind viel niedriger als für neuere Fahrzeuge, und Ersatzteile sollten leicht verfügbar und kostengünstig zu kaufen sein. Der Kaufpreis für Gebrauchtwagen in dieser Altersklasse ist niedrig und die Möglichkeit, ein unterbewertetes Auto zum günstigen Preis zu finden, ist hoch, wenn Sie genügend einkaufen. Mit zunehmendem Alter der Autos von fünf auf zehn Jahre ist ein starker Preisverfall zu verzeichnen. Ein Gebrauchtwagen, der älter als zehn Jahre ist, wird nach seinem Zustand mehr als seinem Alter preislich bewertet.

Kauf von Gebrauchtwagen, die älter als 10 Jahre sind
Sobald ein Auto mehr als ein Jahrzehnt alt ist, wird der Verkaufspreis allein aufgrund seines Zustands und der Fahrzeugreputation festgelegt. Es ist zu erwarten, dass Gebrauchtwagen in diesem Alter für den Rest ihrer Lebensdauer regelmäßig gewartet und repariert werden müssen. Einige ältere Autos werden jahrelang störungsfrei fahren, während andere regelmäßig repariert werden müssen, um auf der Straße zu bleiben.

Ein Gebrauchtwagenkäufer, der in dieser Altersgruppe einkauft, muss mit der Durchführung von Reparaturen und Wartungsarbeiten an Fahrzeugen vertraut sein oder über ein spezielles monatliches Budget verfügen, um laufende Reparaturen durchführen zu können.

Darüber hinaus kann ein Gebrauchtwagen in dieser Altersgruppe ein Problem entwickeln, dessen Reparatur sehr teuer ist, z. B. ein Motor- oder Getriebeausfall. Umso wichtiger ist es, ein Gebrauchtwagen in gutem Zustand kaufen zu können. Rost und Fäulnis können in dieser Altersgruppe auch zu einem dringenden Problem für Autos werden, insbesondere in kälteren Klimazonen, in denen Streusalze verwendet werden, um die Straßen im Winter geräumt zu halten. Ein zehn Jahre altes Auto, das in einem kalten Klima nicht gewartet oder rostfrei ist, kann leicht irreparabel am Rahmen oder Hilfsrahmen verrotten. Fahrzeuge in dieser Altersgruppe sind wahrscheinlich die am wenigsten zuverlässigen und werden nur für diejenigen empfohlen, die in der Lage sind, DIY-Reparaturen fortlaufend durchzuführen. Das Tragen eines grundlegenden Werkzeugs und eines Notfallsets ist jederzeit ein Muss.

Wie Sie sehen, ist beim Kauf eines Gebrauchtwagens nicht nur der Preis zu berücksichtigen. Es gibt kein gebrauchtes Auto, nur das beste für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget.

Autoankauf Stuttgart

Tipps zum Verhandeln beim Kauf eines Gebrauchtwagens

Image result for car

Der Kauf eines Gebrauchtwagens ist eine beliebte Wahl für diejenigen, die nach seltenen Automodellen suchen oder ein knappes Budget haben. Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre eigenen zu kaufen, sollten Sie bereit sein, zu verhandeln. Andernfalls könnten Privatverkäufer oder Autohändler Sie dazu verleiten, mehr zu bezahlen, als Sie eigentlich sollten.

Wenn Sie zum ersten Mal ein gebrauchtes Auto kaufen, gibt es viele Möglichkeiten, sich darauf vorzubereiten, den Preis des Fahrzeugs mit einem Verkäufer zu besprechen. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie beim Kauf eines Gebrauchtwagens mit Autohändlern oder Privatverkäufern verhandeln können.

  1. Recherchieren Sie

Wissen ist Macht. Noch bevor Sie sich mit dem Autohändler treffen, sollten Sie das gewünschte Automodell und die Spezifikationen kennen, einschließlich des aktuellen Preises auf dem Gebrauchtwagenmarkt. Auf diese Weise merkt ein Autoverkäufer schnell, dass Sie viel über Autos wissen, und er überlegt möglicherweise zweimal, bevor er nach einem Preis fragt, der viel höher ist als der tatsächliche Wert des Autos.

Um herauszufinden, wie viel das Auto gerade verkauft, schauen Sie einfach im Internet nach. Es gibt viele Websites und Foren, die sich dem Gebrauchtwagenmarkt widmen und Informationen über verschiedene Automarken und Modelle anbieten. Auf diesen Websites finden Sie auch hilfreiche Tipps zum Kauf eines Gebrauchtwagens, zur Überprüfung eines Gebrauchtwagens oder zu den erfolgreichen Verhandlungen anderer Käufer mit Verkäufern. Einige große Autohändler haben auch ihre eigenen Websites online, auf denen sie die Autos auflisten, die sie zum Verkauf anbieten. Überprüfen Sie unbedingt ihre Websites, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie viel sie für eine bestimmte Marke und ein bestimmtes Modell bezahlen.

Wenn Sie ein Familienmitglied, einen Kollegen oder einen Freund haben, der sich mit Autos auskennt, suchen Sie auch dessen Rat. Sie können einige hilfreiche Tipps oder Hinweise zum Kauf eines Gebrauchtwagens erhalten. Denken Sie daran, nehmen Sie sich Zeit für Ihre Recherche, denn alles, was Sie lernen, kann Ihnen beim Kauf eines Gebrauchtwagens helfen, gute Entscheidungen zu treffen.

  1. Legen Sie Ihren Preis fest

Nachdem Sie Ihre Recherche durchgeführt haben, wie viel der Gebrauchtwagen kostet, können Sie jetzt Ihr Budget festlegen. Bestimmen Sie, wie viel Sie bereit sind, für das Auto zu zahlen, und berücksichtigen Sie diesen Preis, wenn Sie mit dem Verkäufer verhandeln. Beginnen Sie die Verhandlung mit einem niedrigen, aber angemessenen Preis. Feilschen Sie dann bis zu einem Betrag, der sowohl für Sie als auch für den Verkäufer akzeptabel ist. Wenn Sie sich beide auf den Preis geeinigt haben, notieren Sie ihn. Wenn im Zusammenhang mit dem Geschäft irgendwelche Probleme auftreten, haben Sie einen unterschriebenen Vertrag.

  1. Sprechen Sie mit einer Reihe von Autoverkäufern

Es gibt viele Autoverkäufer, die Ihnen gerne ein Auto verkaufen würden. Erkunden Sie den Gebrauchtwagenmarkt, sprechen Sie mit einer Reihe von Autohändlern und Verkäufern und finden Sie heraus, wer Ihnen den besten Preis bietet. Wenn Sie mit diesen Verkäufern gesprochen haben, vergleichen Sie deren Angebote und wählen Sie das für Ihr Budget am besten geeignete aus.

Wenn die Autoverkäufer herausfinden, dass sie nicht die einzigen sind, mit denen Sie verhandeln, sind sie möglicherweise eher bereit, den Preis zu berücksichtigen, den Sie verlangen, weil sie Sie nicht als Kunden verlieren möchten.

  1. Zeigen Sie nicht Ihre „Hot Buttons“

Wenn Sie sich mit dem Autoverkäufer treffen, zeigen Sie ihm nicht, dass Sie bereit sind, das Auto zu kaufen. Andernfalls können sie den Preis leicht erhöhen, da sie wissen, dass Sie bereits das Geld haben und es kaum erwarten können, es zu besitzen!

Wenn Sie sich mit einem Verkäufer treffen, bleiben Sie ruhig und geben Sie keine Hinweise darauf, dass Sie bereit sind, ein Gebrauchtfahrzeug zu kaufen. Lassen Sie sie zuerst die Spezifikationen besprechen und wenn sie sich entscheiden, über andere Autos zu sprechen, lassen Sie sie. Dies wird den Autoverkäufern zeigen, dass Sie nicht nur ein bestimmtes Modell im Auge haben und dass sie den Preis nicht erhöhen würden.

  1. Lassen Sie es von einem unabhängigen Mechaniker überprüfen

Es gibt einige Autohändler, die alles tun, um Ihnen ein gebrauchtes Auto zu verkaufen, auch wenn dies bedeutet, einen Fahrzeugbericht zu fälschen. Deshalb ist es am besten, wenn Sie immer einen unabhängigen Mechaniker haben, der das Auto inspiziert, bevor Sie es kaufen.

Lassen Sie den Mechaniker prüfen, ob der Motor, der Innenraum und das Äußere in gutem Zustand sind. Überprüfen Sie dann seinen Bericht mit dem Bericht des Autoverkäufers. Auf diese Weise wissen Sie auch, ob dem Händler vertraut werden kann.

  1. Geben Sie ein Ultimatum

Denken Sie immer daran, dass Sie der Kunde sind, und lassen Sie sich von den Autoverkäufern nicht sofort zum Kauf des Gebrauchtwagens drängen. Sie sollten sie immer einige Zeit bitten, darüber nachzudenken.

Für den Preis sollten Sie einen Betrag festlegen, der der endgültige Preis ist, für den Sie bereit sind zu zahlen. Machen Sie es zu Ihrem Ultimatum, und wenn der Autoverkäufer mit dem Preis nicht einverstanden ist, fahren Sie fort. Denken Sie daran, dass Sie immer ein anderes gebrauchtes Auto finden, das Sie möchten, oder einen anderen Verkäufer, der Ihnen ein Auto zum erschwinglichen Preis verkaufen kann.

  1. Seien Sie bereit, wegzugehen

Während des Kaufvorgangs eines Gebrauchtwagens können Sie feststellen, dass Sie und der Verkäufer Meinungsverschiedenheiten über den Preis haben, die Sie nicht begleichen können. Denken Sie daran, dass das von Ihnen gewünschte Gebrauchtwagen nicht das einzige Fahrzeug der Welt ist. Es gibt viele andere Autos und Autohändler, mit denen Sie sprechen können und die Ihnen den besten Tarif für Ihr Budget bieten.

Wenn Sie mit dem Preis, den der Verkäufer verlangt, nicht einverstanden sind, sollten Sie bereit sein, den Rücken zu kehren und sich vom Geschäft zurückzuziehen. Dies zeigt, dass Sie sich auf das konzentrieren, was Sie wirklich wollen.

Einige abschließende Worte

Die Suche nach einem Gebrauchtwagen kann eine schwierige Aufgabe sein, vor allem, weil Sie Geld in ein Fahrzeug investieren, das möglicherweise nicht so gut funktioniert wie ein brandneues Auto oder versteckte Schäden aufweist, die Ihnen ein Vermögen kosten, später repariert zu werden. Sie sollten sehr gründlich nachforschen und prüfen, wenn Sie entschlossen sind, ein Gebrauchtfahrzeug zu kaufen. Es wäre hilfreich, sich von Autoexperten beraten zu lassen, die Sie beim Kauf eines Gebrauchtwagens unterstützen, der den Preis wert ist und jahrelang halten kann. Es kann auch hilfreich sein, sich an einen vertrauenswürdigen Autohändler zu wenden, der hochwertige Gebrauchtwagen und angemessene Geschäftsbedingungen anbietet.

Autoankauf

Lerne, dein altes Auto zu lieben

Related image

Nun, sie hat diese Woche 170.000 Meilen erreicht. Es gibt etwas zu sagen über eine Beziehung zu einem Auto. Dies ist ein 1989er Mazda Modell 323 und hat mich noch nicht enttäuscht. Aber ich passe auf sie auf. Ich werde sie nicht zu schwer arbeiten lassen, besonders wenn das Wetter warm ist. Wir haben erst letzte Woche einen neuen Reifensatz für die Hinterräder bekommen, und mir ist jetzt klar, dass es an der Zeit ist, die Ventildeckeldichtung zu ersetzen. Und ich denke, dass der Wechselstromgeneratorriemen ein wenig mehr angezogen werden muss. Ich dachte, ich habe gestern ein kleines Quietschen gehört, als ich sie anfing.

Wenn Sie in einem sparenden Modus leben oder von Natur aus einfach nur sparsam sind, können Sie diese Art von Liebe zum Detail verstehen. Das Leben hat viele Seiten, und für manche Menschen ist es sehr sinnvoll, sich mit solchen Details zu beschäftigen, etwa das Öl zu prüfen und die verschiedenen Motorteile eines Autos zu prüfen, bevor es gefahren wird. Für andere sind diese einfach schrecklich. Deshalb haben sie Geschäfte.

Wenn Sie Robert Persigs Buch „Zen und die Kunst der Motorradwartung“ gelesen haben, werden Sie sich daran erinnern, dass es grundsätzlich zwei Sichtweisen zum Fahren gibt. Persig bezog sich in seinem Buch auf Motorräder, und ich wende seine Prinzipien einfach auf meinen kleinen Mazda oder auf jedes andere Auto an. Die zwei Gesichtspunkte lauten wie folgt: Für eine Person ist Autofahren nur etwas, um von einem Ort zum anderen zu gelangen, und es gibt keine Toleranz für technische Aspekte oder Schwierigkeiten auf dem Weg. Für sie wird ein Auto sozusagen als Gerät betrachtet, wie etwa ein Warmwasserbereiter, der nur einige Jahre lang funktioniert, bis er durch einen neuen ersetzt werden muss. Wenn tatsächlich etwas schief geht, dann haben sie Garantien und Mechaniker beim Händler. Höchstwahrscheinlich würde diese Person aus naheliegenden Gründen es vorziehen, Automobile zu fahren, die neu genug sind, um von einer Art Garantie abgedeckt zu werden. Vielleicht ist es weniger wahrscheinlich, dass diese Person daran gewöhnt ist, jemanden dafür zu bezahlen, dass er sich um die Details kümmert, damit sie sich nicht die Hände schmutzig machen muss, um das Öl oder die Reifen zu überprüfen.

Für eine andere Person unterscheidet sich der Gesichtspunkt des Fahrens sehr vom ersten. Diese Person sieht Autofahren als eine Art Wunder. Es besteht die sehr eindeutige Möglichkeit, dass das Objekt nicht startet, wenn Sie den Zündschlüssel drehen. Es gibt einen sehr guten Grund, das Öl zu überprüfen, auch wenn Sie es gestern erst geprüft haben. Das Auto dieser Person ist in der Welt der Autos vielleicht ein bisschen älter, sozusagen ein Senior. Diese Person selbst mag in jedem Alter sein, hat jedoch gelernt, sich vorzustellen, wie Autos und insbesondere Motoren aus Metallteilen bestehen, die sich gegeneinander bewegen, und im Laufe der Zeit einen Verschleiß der Metalloberflächen durchmachen. Deshalb achten wir auf Dinge wie Motoröl und andere Flüssigkeiten. Diese Person nimmt es mit dem Auto, das sie im Laufe der Jahre so gut bedient hat, gut. Es ist wirklich sinnlos, das Pedal auf das Metall zu setzen, wenn ein halber Block vor einem roten Licht steht. Wenn es darum geht, Geld zu sparen, erhält diese Person wahrscheinlich eine wirklich gute Benzinleistung von ihrem Auto und spart dabei eine Menge Geld.

Warum sollte sich jemand überhaupt für ein solches Buch und eine solche Methodik interessieren? Um es in der heutigen Tagessprache so auszudrücken, sind das soooo – 1980er Jahre (das Buch wurde 1974 erstmals veröffentlicht).

Hier gibt es mehr als man auf den ersten Blick sieht, und als erstes ist ein Reality-Check. Möglicherweise sind Sie auf dieser Seite angekommen, weil Sie eine Vorstellung von sparsamer Lebensweise hatten oder vielleicht die Worte Zen oder Unterhalt Ihre Aufmerksamkeit erregt haben. Jeder dieser Wege führt Sie zu einem Zustand innerer Ruhe, wenn auch auf verschiedenen Wegen. Genügsamkeit an und für sich ist kein Zustand des Seins, sondern ein Mittel zum Zweck. Die wahre innere Ruhe kommt davon, dass man die wahre Schönheit und die Wunder der Welt kennt und erlebt und sich nicht von all den negativen Stimmen in deinem Kopf ablenken lässt, die versuchen, dir zu sagen, wie die Dinge sein sollten.

Wenn Sie anfangen, langsamer zu fahren und die Fahrt zu genießen, werden die Dinge viel angenehmer. Sie können sogar erkennen, wie kompliziert der Alltag geworden ist, zumindest für die meisten Menschen. Unser gesamtes System ist von einem komplexen Netz von High-Tech-Maschinen und Transportunternehmen abhängig, die das Leben verbessern sollen. Eigentlich ist es ein absolutes Wunder, dass alles funktioniert, vor allem Autos. Das gesamte System, insbesondere das Transportwesen, ist auf einem sehr fragilen Netzwerk aufgebaut, das Treibstoff, Mechanik und Computer einbringt, damit alles funktioniert.

Nehmen Sie den langen Weg nach Hause, nehmen Sie die malerische Route. Hören Sie sich die Maschine genau an und prüfen Sie, ob sie in Ordnung ist. Überprüfen Sie die Reifen, den Keilriemen und die Kühlerschläuche. Sie bekommen ein kleines Auto, das vierzig Meilen pro Gallone bekommt, und kümmern sich darum, und Sie werden es gut machen. Sie können sogar einige schöne Sehenswürdigkeiten auf dem Weg sehen. Sie könnten sogar ein paar Minuten zu spät zur Arbeit kommen. Aber für den Seelenfrieden ist es das wert. Steig in den Zen davon und das Leben ist gut.

www.lkwankauf.org

Beratung für den Verkauf oder Handel mit Ihrem alten Auto

Related image

Sie hatten also eine gute alte Zeit mit Ihrem aktuellen Auto, einem totalen Klunker. Es ist jetzt schon einige Jahre bei Ihnen, vielleicht sogar 10 Jahre, aber es ist endlich soweit, dass Sie wissen, dass es an der Zeit ist, sich von Ihrer alten Schönheit zu trennen und zum Händler für neues oder gebrauchtes Auto zu gehen.

Das Problem ist, dass Sie jetzt ein Dilemma haben. Sollten Sie versuchen, das Auto an jemanden in Ihrer Nähe zu verkaufen? Sie können es bei Online-Kleinanzeigen veröffentlichen oder eine Anzeige in einem dieser Verkaufshändler platzieren. Oder listen Sie das Auto vielleicht sogar auf Auktionsseiten auf und sehen Sie, ob Sie irgendwelche Käufer bekommen. Oder möchten Sie lieber nicht damit umgehen und das Auto einfach sofort aus den Händen nehmen, indem Sie es eintauschen?

Dies ist eine der Fragen, für die Sie einige Zeit benötigen, um sich zu entscheiden. Wenn Sie unbedingt ein neues Auto brauchen, ist es wahrscheinlich besser, dass Sie das Auto jetzt eintauschen und ein neues kaufen. Wenn Sie Zeit haben und ein besseres Angebot erhalten möchten, versuchen Sie auf jeden Fall, es an jemanden in Ihrer Nähe zu verkaufen. Es gibt viele Ressourcen im Internet, die Ihnen helfen können, das Auto in die Hände einer anderen Person zu bekommen und gleichzeitig einen anständigen Gewinn zu erzielen.

Um ehrlich zu sein, verkaufen die meisten Leute nicht einfach nur deshalb, weil sie nicht mit Preisverhandlungen umgehen wollen. Sie wollen einfach das Auto zum bestmöglichen Preis bekommen! Das hört sich zwar gut an, aber es wird einfach nicht so passieren. Die Leute werden versuchen, den besten Preis zu bekommen, den sie bekommen können, und es wird einige Zeit dauern, um einen Preis auszuhandeln, mit dem Sie zufrieden sind.

Wenn Sie in den Autohaus einsteigen und einfach nur mit dem Auto handeln können, ist es sofort Ihnen aus der Hand, und Sie müssen sich nie wieder darum kümmern. Sicher, Sie werden nicht so viel Geld dafür bekommen, wie Sie vielleicht durch den Verkauf an jemanden anderen erzielt haben, aber das Auto ist jetzt weg und Sie haben diese Last nicht mehr. Sie können in Ihr neues oder gebrauchtes Auto, das Sie gerade gekauft haben, einsteigen und sich von Ihrem alten Klunker zum letzten Mal verabschieden.

Am Ende des Tages dreht sich wirklich alles darum, was Sie tun möchten. Glauben Sie, dass Ihr Auto viel mehr wert ist als das, was Ihnen die lokalen Händler für ein Inzahlungnahme anbieten? Sind Sie bereit, die Zeit zu verbringen, die Sie benötigen, um Ihr Auto zu verkaufen? Wenn ja, dann sollten Sie es auf jeden Fall versuchen.

Wenn Sie darüber nachdenken, mit Ihrem Auto zu handeln, und Sie sich in Albany, NY befinden, können Sie bei Denooyer Chevrolet vorbeischauen und uns einen Preis überlassen. Wir bieten eine große Auswahl an neuen und gebrauchten Autos an und versprechen Ihnen einen besseren Eintauschwert als bei jedem anderen Händler in der Region.

www.autoankauf-abl.de/bayern/muenchen/